Auch in Indien gibt es Löwen

Früher lebten Löwen sogar in Europa

Noch bis wenige Jahrhunderte v. Chr. waren Löwen (Panthera leo) nicht nur in ganz Afrika, sondern auch in weiten Teilen Südeuropas und Vorderasiens verbreitet. Vor allem in Folge jahrhundertelanger menschlicher Nachstellung findet man sie heute nur noch in Afrika südlich der Sahara, ansonsten ist die zweitgrößte Katze der Welt (nach dem Tiger) ausgestorben.

Heute außerhalb Afrikas nur noch in Indien

Mit einer Ausnahme: Eine Restpopulation von etwa 400 Löwen lebt noch immer im Nordwesten Indiens im Bundesstaat Gujarat. Die meisten von ihnen im waldreichen Gir-Nationalpark, einige aber auch außerhalb des Schutzgebietes. Der asiatische Löwe ist eine etwas kleinere Unterart des afrikanischen Löwen und wird als Panthera leo persica bezeichnet.

Afrikanische Löwin (Panthera leo) (Foto: C.B.)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.